Kategorien
Corona Information Musikschule News

Ab sofort 2G+

Seit dem 7. Dezember 2021 gilt auch in der Musikschule für alle Schüler:innen über 17 Jahren 2G+.

Das bedeutet: Neben dem Impf- oder Genesenennachweis wird ein tagesaktueller Negativtest benötigt.

Von dieser Testpflicht ausgenommen sind alle, die

  • bereits ihre Boosterimpfung haben
  • geimpft sind und die letzte Impfung noch keine 6 Monate her ist
  • genesen sind und die Infektion maximal 6 Monaten her ist.

Bitte nehmt eure Nachweise immer mit zum Unterricht.

Kategorien
Corona Information Musikschule News Unterricht

Warnstufe seit 3.11.21

https://km-bw.de/,Lde/startseite/sonderseiten/corona-verordnung-musikschulen

Seit dem 3. November 2021 gilt in Baden-Württemberg die Warnstufe. Davon betroffen ist auch der Unterricht an Musikschulen.

Das bedeutet, dass ab sofort nur noch Geimpfte, Genesene und PCR-geteste Personen in den Räumen der Musikschule unterrichtet werden dürfen.

Allerdings gibt es auch einige Ausnahmen von der PCR-Pflicht :

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre
  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind
  • Grundschüler:innen, Schüler:innen eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule (Testung in der Schule)
  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen (negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)

Bitte sprecht euch mit euren Lehrer:innen ab, wie der Unterricht jetzt weitergeht.

Der Musikunterricht in der Musikschule ist nach wie vor so sicher wie nur irgend möglich, wenn sich alle an das Hygienekonzept halten. Die Luftfilter der Firma Mann+Hummel filtern während der Unterrichtszeit kontinuierlich 99,995% aller Partikel aus der Luft.

Wir freuen uns auch weiterhin mit euch zu musizieren.

Mit freundlichen Grüßen,
:: das Team der Musikschule

Kategorien
Corona Information Musikschule News Unterricht

Wir sehen euch!

:: Hallo liebe Schüler:innen, Eltern und Interessierte,

wir haben es sehr genossen mit euch wieder in den Präsenzunterricht zu starten.

Wie ihr oben sehen könnt sind wir auf der sicheren Seite, solange wir in den Inzidenzstufen 1 oder 2 sind. Weitere Infos zur aktuellen Corona-Verordnung und speziell die Regelungen für Musikschulen findet ihr hier: https://km-bw.de/,Lde/startseite/sonderseiten/corona-verordnung-musikschulen

Bitte lest euch auch unsere geänderten, aktuellen Hygieneregeln für den Präsenzunterricht aufmerksam durch!

Wir wünschen euch allen einen tollen Sommer, und dann einen super Start ins neue Schuljahr – hoffentlich in Präsenz.

:: Liebe Grüße vom Team der Musikschule

Kategorien
Corona Information Musikschule News Unterricht

Präsenzunterricht nach den Pfingstferien

:: Hallo liebe Schüler:innen, Eltern und Interessierte,

wir hoffen ihr hattet wunderbar erholsame und gesunde Pfingstferien und freut euch genauso sehr wie wir darauf wieder in den Präsenzunterricht zu starten.

Laut CoronaVO § 21 Absatz 1 Nummer 11 gilt Folgendes:

„…abweichend von § 15 Absatz 1 Nummern 4 und 15 ist der Betrieb von Musik-, Kunst-, Tanz- und Jugendkunstschulen in Gruppen von bis zu zehn Schülerinnen und Schülern gestattet; Gesangs- und Blasinstrumentenunterricht ist in Gruppen von bis zu fünf Schülerinnen und Schülern gestattet;…

Nachweis eines tagesaktuellen negativen Corona Tests ist notwendig. Dieser Test kann beispielsweise im Hinterhaus der Musikschule durchgeführt werden, Terminvereinbarung ist im Vorfeld möglich, bitte Wartezeit einplanen. https://schnelltest-lb.de/

Für Schüler an öffentlichen Schulen sind die in den Schulen durchgeführten Tests ausreichend. Nachweis unbedingt mitbringen.

Ohne aktuellen Nachweis ist KEIN Unterricht möglich.

Geimpfte und Genesene bringen bitte den entsprechenden Nachweis mit, sie müssen sich nicht testen lassen.

Bitte lest die geänderten, aktuellen Hygieneregeln für den Präsenzunterricht aufmerksam durch!

Wir wünschen euch allen ein schönes Wochenende, und dann einen super Start in die Präsenzzeit.

:: Liebe Grüße vom Team der Musikschule

Kategorien
Corona Musikschule News Unterricht

Unterricht – vor Ort oder Online?

Seit dem 22.03.2021 dürfen wir wieder Präsenzunterricht anbieten solange der Inzidenzwert für den Landkreis Ludwigsburg stabil unter 100 bleibt.

Sollte er drei Tage in Folge über 100 sein geht es zurück zum Onlineunterricht.

Hier ist der aktuelle Wert zu sehen: https://www.ludwigsburg.de/start/rathaus+und+service/corona+7-tage-inzidenz.html

Bitte sprecht euch direkt mit euren Lehrern ab, welche Unterrichtsoption ihr habt. Präsenzunterricht, sofern er stattfinden darf, ist für alle optional – keine Pflicht.

Kategorien
Corona Information Musikschule News Unterricht

Alles NEU macht der … März?

Zum 1. März 2021 endet eine Ära. Die Musikschule Quintenzirkel & Meffert schließt den Standort in der Hoferstraße und organisiert sich in der Schorndorfer Straße neu. Hier ist die ausführliche Information der Musikschul-Leitung:

Kategorien
Information Musikschule News Unterricht

Unterricht nach den Herbstferien

Der Unterricht hier in der Musikschule geht nach den Herbstferien weiter! Bitte haltet euch auch weiterhin an alle Hygienevorgaben in unseren Räumen und bleibt gesund.

Wir freuen uns auf den Unterricht mit euch!

Kategorien
Information Musikschule News

Corona-Update [Stand: 07.05.2020]

Liebe Blas- und Gesangsschüler/innen,

nachdem die Woche so gut angefangen hatte, mussten wir heute wieder einen Dämpfer einstecken. Das Land Baden-Württemberg verkündete am 4. Mai, dass Musikschulen wieder öffnen dürfen. Mit dem heutigen Bescheid hat das Kultusministerium endlich ihre Einschränkungen bekannt gegeben. Leider sind diese teilweise einschränkender als gedacht.

Auch wenn die anderen Instrumente wieder im Präsenzunterricht starten dürfen, ist es den Blasinstrumenten und Sängern wohl noch länger untersagt.

Dies bedeutet, dass der Blas- und Gesangsunterricht entweder online weitergeführt oder weiter ausgesetzt werden muss.

Hier geht’s zur Verordnung: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Notverkuendung+Musikschulen+und+Jugendkunstschulen

Frau Hemmerle steht im Kontakt mit dem Ordnungsamt und dem Kultusministerium, legt in unserem Namen immer wieder unseren Hygieneplan dar und zeigt auf, wie wir uns vorbereiten (Trennwände, usw.). Wir hoffen dadurch eine Sondererlaubnis zu erwirken.

Wenn wir dahin gehend etwas erreichen, geben wir sofort Bescheid.

Bitte wendet euch an euren Lehrer, wie der Unterricht evtl. weitergehen kann.

Bei Fragen schreibt uns bitte an musikschule@mqzm.de

Bitte lasst euch nicht unterkriegen von dieser blöden Situation und macht das Beste daraus! ♥

Mit herzlichen Grüßen,
:: Johanna Wiest

Kategorien
Information Musikschule News

Corona-Update [Stand: 04.05.2020]

Liebe Schüler/innen und Eltern,

seit dem Beschluss von Samstagnacht (02.05.2029) ist es uns wieder erlaubt die Musikschule zu öffnen. ♪♫♪ Juhuuu! 

Es werden allerdings Bedingungen erwähnt, die immer noch nicht vom Ministerium fertig ausformuliert sind. Dies bedeutet, dass wir den allgemeinen Vorschriften und dem Hygieneplan des Verbandes der freien Musikschulen folgen.

Bitte lest ihn sorgfältig durch, denn zum Beispiel darf die Musikschule nur mit Mundschutz betreten werden. Solltet ihr empfindliche Haut oder Allergien haben, bringt bitte eigenes Desinfektionsmittel mit.

Sicher ist, dass nur Einzelunterricht gegeben werden darf!

Allgemein bedeuten diese Bedingungen für uns eine Menge Einschränkungen. Wir öffnen ab Montag den 04.05.2020 die Musikschule wieder und hoffen, dass wir zeitnah einen reibungslosen Unterricht ermöglichen können.

Unseren Lehrern steht es nun frei, ob sie gleich diese Woche wieder mit dem Präsenzunterricht starten, oder noch eine zeitlang den Online-Unterricht anbieten möchten. Bitte habt dafür Verständnis, denn manche Lehrer kommen von weit her und müssen diese Zeit im öffentlichen Nahverkehr verbringen oder gehören aus diversen Gründen selbst zur Risikogruppe.

Deshalb unser dringender Rat: setzt euch bitte selbständig mit eurem Lehrer in Verbindung und macht individuell mit ihm aus, wie es für euch weitergeht.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Kategorien
Musikschule News Unterricht

Corona-Update [Stand: 16.03.2020]

Liebe Schüler/innen und Eltern,

seit heute gilt aufgrund der Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen auch für Musikschulen das Betriebsverbot.

[…] III. Zu verbieten sind
 – Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich sowie Reisebusreisen […]

Pressemitteilung 96 ; Montag, 16. März 2020 ; Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Wenn ihr die ganze Pressemitteilung lesen möchtet folgt einfach dem Link.

Das heißt: Auch bei uns findet kein Unterricht mehr statt. Somit ist alles, was in der Mail von gestern stand hinfällig. Wir werden euch in Kürze ausführlicher informieren.

Viele Grüße und bleibt gesund.